Tims erste Reise mit der Eisenbahn

Heute haben wir uns alle drei einen gemeinsamen Urlaubstag gegönnt. Also wollten wir was unternehmen, unsere Wahl fiel auf Halle, weil a) ich mal wieder die neuesten Straßenbahnausbauten sehen musste und b) wir lange nicht Anika und Mario besucht hatten. Da es unserem Auto zur Zeit irgendwie nicht so richtig gut geht, entschieden wir uns für die Eisenbahn, die ich ja unbedingt mal mit Tim nutzen wollte. Steffis Bedenken waren schnell ausgeräumt, so dass wir uns heute um 10 Uhr tatsächlich auf dem Bahnhof wiederfanden. "Tims erste Reise mit der Eisenbahn" vollständig lesen

E-Lok

Tim kann jetzt eine E-Lok so richtig unterscheiden und nachmachen: "Ssssssssssssssss...."!

Memory

Tim kann schon Memory spielen :-). Wir haben es heute zusammen mit 5 Pärchen versucht, und Timmo hat sie alle abgeräumt ;-). Erstaunlich, was er für ein Gedächtnis hat.

Dampflokfest in Staßfurt

Heute ging es zum Dampflokfest in Staßfurt. Tims erster großer Kontakt zur Eisenbahn, inklusive Führerstandsmitfahrt auf einer Dampflok zusammen mit dem Opa. Große leuchtende Augen begleiteten den kleinen Möchtegern-Lokführer bei unserem Besuch. Nur die Gleise, die sind noch etwas problematisch für Timmi. Der Versuch, jene in Eigenregie zu überqueren, ging nämlich schief und endete im Kohlendreck. ;-)

Essen!

Heute war wieder Abholtag, denn Montags und Freitags hole ich Tim vom Kindergarten ab. Wie eigentlich jedes Mal habe ich Tims Wunsch eingewilligt und wir sind gleich ab in den Bus. Busfahren ist toll, Tim sitzt ruhig und lässt sich von nichts stören. Meistens jedenfalls. Nach Inspektion der Tunnelbaustelle am Uniplatz machten wir uns weiter auf den Weg in Richtung Süden. Am Karstadt war Tim dann plötzlich ganz aufgeregt, "Essen! ... Essen!" und zeigte auf Charlys Imbissbude. Er hat sich also schon daran erinnert, dass wir beide uns dort häufiger eine Currywurst mit Pommes holen. Hmm, lecker. "Essen!" vollständig lesen