Kyrill

Wir haben Kyrill nahezu unbeschadet überstanden. Während halb Magdeburg stundenlang im Dunkeln saß, im Norden und Süden der Stadt sind Hochspannungsmasten umgeknickt, hat bei uns das Licht lediglich ein paar mal geflackert.

Aber genau diese Ausfälle in der Stadt haben die Kabelanlage unseres Anbieters ewt zerstört. So wie ich das sehe wird das ein fernseh- und radiofreies Wochenende.

Update 20.01. 20 Uhr: Fernsehen ist mittlerweile wieder da. Aber die Reperatur der Hochspannungsmasten dürfte noch etwas dauern. Ich bin da heute mit der Eisenbahn auf dem Weg nach Halberstadt vorbeigefahren. Da sind nicht nur ein paar Masten ungeknickt, sondern ganze Reihen.

Trackbacks

Trackback specific URI for this entry

Comments

Display comments as Linear | Threaded

No comments

Add Comment

Enclosing asterisks marks text as bold (*word*), underscore are made via _word_.
Standard emoticons like :-) and ;-) are converted to images.
E-Mail addresses will not be displayed and will only be used for E-Mail notifications.

To prevent automated Bots from commentspamming, please enter the string you see in the image below in the appropriate input box. Your comment will only be submitted if the strings match. Please ensure that your browser supports and accepts cookies, or your comment cannot be verified correctly.
CAPTCHA

Pavatar, Pavatar, Pavatar, Pavatar, Pavatar, Pavatar author images supported.