Aquarium Berlin

Da ich gestern und heute Urlaub hatte, war für heute ein Familienausflug geplant.

Wir wollten eigentlich immer mal ins Sea Life Berlin und dem dazugehörigen AquaDom. Aber eine kurze Internetrecherche vor der Abfahrt hat uns dann auf ein anderes Ziel gelenkt. Denn der Eintritt hätte uns hier 40 Euro gekostet, da muss der Nutzen vorher geprüft werden. Bei der Recherche wurde ich dann auf das Berliner Zoo-Aquarium aufmerksam, die Artenvielfalt ist größer und der Eintritt etwas moderater (30 EUR).

Und es hat sich durchaus gelohnt. Es waren viele Fische und andere Aquariumbewohner zu erleben. Etwas störend war dass es sehr voll war, aber wir waren zum Glück ohne Kinderwagen unterwegs.

Trackbacks

Trackback specific URI for this entry

Comments

Display comments as Linear | Threaded

No comments

Add Comment

Enclosing asterisks marks text as bold (*word*), underscore are made via _word_.
Standard emoticons like :-) and ;-) are converted to images.
E-Mail addresses will not be displayed and will only be used for E-Mail notifications.

To prevent automated Bots from commentspamming, please enter the string you see in the image below in the appropriate input box. Your comment will only be submitted if the strings match. Please ensure that your browser supports and accepts cookies, or your comment cannot be verified correctly.
CAPTCHA

Pavatar, Pavatar, Pavatar, Pavatar, Pavatar, Pavatar author images supported.