Vorgezogener Weihnachtsmarkt

Gestern hat in Magdeburg inoffiziel der Weihnachtsmarkt geöffnet. Nicht offiziell, weil das ganze unter dem Namen Eulenspiegelfest firmiert. Aber irgerndwie sieht das für mich immer wie ein Test für den in drei Wochen startenden Weihnachtsmarkt aus. Bezüglich der Fressalien muss man jedenfalls auf nichts verzichten. Und die Innenstadthändler testen auch gleich den Sonntagsverkauf, wobei sich das bei dem Wetter an diesem Wochenende wohl nur für das Allee-Center gelohnt haben dürfte.

Daher gibts auch ein Lob von mir, ich habe heute die Schmalzkuchensaison eröffnen können. Original lecker Magdeburger Schmalzkuchen, sowas leckeres gibt es nur hier!

Trackbacks

Trackback specific URI for this entry

Comments

Display comments as Linear | Threaded

Wolfgang on :

*..nur hier?
und bei Opa in Blankenburg?
Reply

Clicki on :

*Bei Opa gibts die leckersten Kreppelchen der Welt, aber das ist ja auch eine ganz andere Liga. ;-)
Reply

Add Comment

Enclosing asterisks marks text as bold (*word*), underscore are made via _word_.
Standard emoticons like :-) and ;-) are converted to images.
E-Mail addresses will not be displayed and will only be used for E-Mail notifications.

To prevent automated Bots from commentspamming, please enter the string you see in the image below in the appropriate input box. Your comment will only be submitted if the strings match. Please ensure that your browser supports and accepts cookies, or your comment cannot be verified correctly.
CAPTCHA

Pavatar, Pavatar, Pavatar, Pavatar, Pavatar, Pavatar author images supported.