Reifenpannen

Vor ein paar Wochen war an unserem Kinderwagen der Reifen platt. Nachdem ich ihn dann zweimal vergeblich geflickt hatte, haben wir einen - nicht ganz passenden - Ersatzschlauch eingebaut. Nicht ganz passend, weil es offensichtlich nicht so einfach ist für einen Kinderwagen Ersatzmaterial zu beschaffen.

Nun passierte Steffi lezten Dienstag die Situation, das auf einer Seite beide Räder platt waren. Schläche dieses Mal zur Sicherheit gleich gewechselt.

Und was passiert Steffi heute? Auf der anderen Seite beide Räder platt.

Tolle Wurst, wäre wohl klug in neue Mäntel zu investieren. Nur wo bekommt man dafür Ersatzmaterial, in den Kinderfachmärkten jedenfalls nicht. :-(

Update: Wenn uns in den Magdeburger Kinderfachmärkten nicht geholfen wird, muss ein anderer Laden ran. Und ist gibt auch noch Märkte in denen man gut beraten wird. Im Babyland Harz hätte wir die Original-Reifen bekommen können, wir haben jetzt aber komplett neue Räder gekauft. Und zwar welche ohne Schläche.

Trackbacks

Trackback specific URI for this entry

Comments

Display comments as Linear | Threaded

Evi on :

*Wegwerfgesellschaft!
Es ist nicht vorgesehen, einen KiWa für zwei Kinder zu nutzen! Beim zweiten Kind hat man schließlich einen neuen KiWa zu kaufen! Nutzungsdauer max. 2 Jahre! Also, haltet euch beim nächsten mal dran!
Reply

anja on :

*hallo jörg,

ich wollte eigentlich helfen und habe mich mal im freundeskreis umgehört, weil es da ja nur gebauchte kiwas gibt. aber es hat(te) keiner solche probleme wie ihr. da wurde höchstens mal geflickt und der flicken hat dann gut gehalten, obwohl die kiwas auch für 2 oder mehr kinder benutzt wurden.

von welcher firma ist den euer "pannen-wagen"? da sollte man seine bekannten wohl vor einem kauf warnen.

liebe grüße von anja
Reply

Clicki on :

*Danke Anja für deine Unterstützung.

ber ich denke nicht das es ein spezielles Problem des Kinderwagens ist, deswegen würde eine Verunglimpfung hier sicher nicht sinnvoll sein.

Es ist einfach so dass der Wagen lange im Keller stand und das Gummi wohl nicht vertragen hat. Das die Panne wiedergekommen ist, kann nur am nicht richtig passenden Schlach, sowie eines vermutlich noch im Reifen sitzenden Fremdkörpers verursacht worden sein. Den ich dann allerdings nicht gefunden habe. :-(
Reply

Add Comment

Enclosing asterisks marks text as bold (*word*), underscore are made via _word_.
Standard emoticons like :-) and ;-) are converted to images.
E-Mail addresses will not be displayed and will only be used for E-Mail notifications.

To prevent automated Bots from commentspamming, please enter the string you see in the image below in the appropriate input box. Your comment will only be submitted if the strings match. Please ensure that your browser supports and accepts cookies, or your comment cannot be verified correctly.
CAPTCHA

Pavatar, Pavatar, Pavatar, Pavatar, Pavatar, Pavatar author images supported.