Grottenkick

Heute standen sich im Germer-Stadion der 1. FC Magdeburg und der Hallesche FC gegenüber. Das hieß natürlich Derbyzeit, ein Spiel dass ich seit Jahren in der Liga nie auslasse. Aber so enttäuscht wie gestern war ich noch nie.

Erstens, es war bitterkalt.

Zweitens, die Lage in Sudenburg gefällt mir Zwecks Anreise gar nicht.

Drittens, da haben Not gegen Elend gegenübergestanden. Halle konnte oder wollte nicht, beim FCM war immerhin Kampf zu erkennen, allerdings war spätestens beim Aluminium Schluss. Der einzige der wirklich gearbeitet hat war der Schiri, neun gelbe und eine gelb-rote Karte hat er verteilt. Naja, und der Elfer gegen uns. Konnte man wohl geben. :-(

So kommt es zur entäuschenden Saisonbilanz im Städteduell: Magdeburg - Halle 0:3, die Hallenser haben alle drei Spiele (2x Liga, 1x Landespokal) gegen uns gewonnen, was für eine Schmach.

Trackbacks

Trackback specific URI for this entry

Comments

Display comments as Linear | Threaded

No comments

Add Comment

Enclosing asterisks marks text as bold (*word*), underscore are made via _word_.
Standard emoticons like :-) and ;-) are converted to images.
E-Mail addresses will not be displayed and will only be used for E-Mail notifications.

To prevent automated Bots from commentspamming, please enter the string you see in the image below in the appropriate input box. Your comment will only be submitted if the strings match. Please ensure that your browser supports and accepts cookies, or your comment cannot be verified correctly.
CAPTCHA

Pavatar, Pavatar, Pavatar, Pavatar, Pavatar, Pavatar author images supported.