Benefiz-Spiel?

Jetzt mal ganz ehrlich. Dem FCM geht es nachweislich nicht so gut, und ich finde dass er jede Hilfe brauchen kann.

Ein Freundschaftsspiel aber als Benefiz-/Wohltätigkeitsspiel zu bezeichnen, halte ich für leicht übertrieben. So geschehen heute in einer Ankündigung zu einer solchen Begegnung zwischen dem FCM und Wolfsburg.

Aber vielleicht hilft es ja wirklich...

via fcmfans.de

Trackbacks

Trackback specific URI for this entry

Comments

Display comments as Linear | Threaded

Mikey on :

*Letztendlich eine Frage des Marketings, möchte ich meinen. Ich kann mir gut vorstellen, dass die Bezeichnung "Benefizspiel" mehr Zuschauer anzieht als "Freundschaftsspiel", weil ersteres mehr Aktion verheißt. Nur, um mal meine 2 Eurocent in den Vermutungstopf zu werfen.
Reply

Add Comment

Enclosing asterisks marks text as bold (*word*), underscore are made via _word_.
Standard emoticons like :-) and ;-) are converted to images.
E-Mail addresses will not be displayed and will only be used for E-Mail notifications.

To prevent automated Bots from commentspamming, please enter the string you see in the image below in the appropriate input box. Your comment will only be submitted if the strings match. Please ensure that your browser supports and accepts cookies, or your comment cannot be verified correctly.
CAPTCHA